Patienteninfos

Liebe Patientin,
lieber Patient,

unsere Patienteninfos sollen Ihnen helfen, sich schnell in unserer Praxis zurechtzufinden.
Bitte beachten Sie zusätzlich unsere Aushänge im Wartezimmer.

In unserer Hausärztlichen Praxis stehen Ihnen folgende Ärztinnen und Ärzte zur Verfügung:

Dr. med. Luiz-Carlos Stephan
Facharzt für Allgemeinmedizin
Naturheilverfahren
Palliativmedizin

Dr. med. Ninon Hirth *
Fachärztin für Allgemeinmedizin

Dr. med. Petra Deuerer *
Fachärztin für Allgemeinmedizin

Dr. med. Laure Hengen *
Ärztin

Geänderte Öffnungszeiten

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,
bitte beachten Sie:

Ab dem 01. Januar 2019 gleichen wir die Öffnungszeiten der Praxis den Sprechzeiten an.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag 08:00 – 12:00 Uhr 15:00 – 17:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 12:00 Uhr 15:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr 15:00 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 14:00 Uhr

Um die Wartezeiten möglichst kurz zu halten, bitten wir immer um vorherige Terminvereinbarung!

Unsere Praxis ist ganzjährig geöffnet.

Blutentnahme:

Montag – Freitag 07:00 – 10:00 Uhr

Zur Blutentnahme sollten Sie bitte nichts gegessen und getrunken haben.
Unsere Praxis verfügt über einen eigenen  Blutentnahme-Service außer Haus für Patienten, die ihr häusliches Umfeld nicht verlassen können.

Funktionuntersuchungen
Für die Funktionsuntersuchungen Belastungs-EKG, EKG, Ultraschalluntersuchungen des Bauchraumes und der Schilddrüse, Lungenfunktion, Langzeitblutdruck und Langzeit-EKG bitten wir Sie, Termine zu vereinbaren.

Impfungen
Die Sicherstellung des Impfschutzes ist eine wesentliche ärztliche Aufgabe.
Wir halten deshalb alle gängigen Impfstoffe für Sie bereit. Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit.

Reise-Impfungen
Bitte vereinbaren Sie zu Reiseimpfberatungen immer einen ausführlichen und rechtzeitigen Termin und nennen Sie möglichst schon bei der Terminvereinbarung das Reiseziel. Unsere Praxis ist Gelbfieber- Impfstelle.
Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit und beachten Sie, dass Reise-Impfungen kostenpflichtig sind (IGeL).

Überweisungen
Auch im Chipkartenzeitalter sind Überweisungen nötig. Sie stellen den Informationsaustausch zwischen dem Hausarzt und anderen Ärzten sicher.

Rezepte
Wiederholungsrezepte und Überweisungen können auch telefonisch, per Telefax oder per E-Mail bestellt werden. Das Telefon ist so eingerichtet, dass Sie Ihre Rezeptwünsche auf Band sprechen können. Sie können die so bestellten Rezepte am nächsten Werktag bei uns abholen.
Bitte halten Sie bei der Bestellung von Dauermedikamenten die alte Packung oder Ihren Verordnungsbogen bereit und nennen Sie uns Ihre Medikamentenwünsche bereits bei der Anmeldung, falls Sie die Verordnung bei einem vereinbarten Sprechstundentermin wünschen. Dann können wir das Rezept gleich für Sie vorbereiten.

Hausbesuche
Sollten Sie nicht in der Lage sein, unsere Praxis aufzusuchen, so informieren Sie uns bitte möglichst vor 9:00 Uhr morgens über die Notwendigkeit eines Hausbesuches, damit wir entsprechend planen können.
– Hausbesuche werden täglich außer am Wochenende durchgeführt. –

Chipkarte
Wenn Sie Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse sind, so bringen Sie bitte bei jeder Behandlung Ihre gültige Chipkarte mit.
Damit vermeiden Sie Rückfragen und ersparen uns viel Zeit und Verwaltungsaufwand. Vielen Dank!

Private Zusatzuntersuchungen (IGeL-Leistungen)
Dieses zusätzliche Leistungsangebot außerhalb der Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenversicherung haben wir in weiteren Informationsbroschüren ausführlich dargestellt, welche wir Ihnen gerne mitgeben. Bitte fragen Sie nach.

Notarzt/ Notfall
In dringenden lebensbedrohlichen Notfällen wenden Sie sich bitte sofort an die Rettungsleitstelle des Deutschen Roten Kreuzes rund um die Uhr unter der Rufnummer: 112